55 Jahre CCB - Neues, Termine, Berichte

Ein Nachruf für Wolfgang Teetz

Wolfgang Teetz
Wolfgang Teetz

Der CCB - Carneval Club Besse verlor am 10.09.2017 mit Wolfgang Teetz ein langjähriges und verdientes Vereinsmitglied. Er war seit 1988 Mitglied des CCB.

Mit großer Bestürzung und Erschütterung haben wir vom unerwarteten Tod von Wolfgang Teetz erfahren. Wir sind tief betroffen und bekunden unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wolfgang hat viele Jahre unseren Verein mit seiner Persönlichkeit und Hilfsbereitschaft bereichert. In der Session 1990/91 bestieg es als Prinz Wolfgang der I. den Karnevalsthron und sollte diesen, entgegen der sonstigen Gepflogenheiten des CCB, erst 2 Jahre später wieder verlassen. Die Kampagne des Jahres 1991 fiel den damaligen Kriegswirren des Golf-Krieges zum Opfer. Sämtliche karnevalistischen Veranstaltungen wurden aufgrund der kriegerischen Auseinandersetzungen abgesagt. Es war somit nur fair, Prinz und Prinzessin auch noch ein weiteres Jahr „regieren“ zu lassen.

In den Folgejahren gehörte er dem Elferrat des CCB an und trug Blaue Jacke und Mütze aus Überzeugung.    

Der CCB verliert viel zu früh einen leidenschaftlichen Mitstreiter des karnevalistischen Frohsinns. Wir werden Wolfgang Teetz stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Besse, im September 2017


Die IKN-Veranstaltungen

IKN 2016

IKN-Eröffnungssitzung

Mit der IKN-Eröffnungssitzung am 25.11.2017 um 19:11 Uhr beginnt das gemeinsame karnevalistische Jahr in Nordhessen. Die 26 organisierten Vereine feiern zusammen in der Stadthalle Fritzlar. Ausrichter ist die FKG Närrische Elf e.V., die in diesem Jahr auch ihr 55. Jubiläum feiert.

Freuen wir uns auf einen tollen Abend mit den Höhepunkten aus den Programmen der teilnehmenden Vereine.

IKN Freundschaftstanzen

Wenn die Stadthalle in Fritzlar schon mal karnevalistisch hergerichtet ist, kann man ja auch gleich Weiterfeiern. Schon eine Woche nach der Eröffnungssitzung laden die FKG Die Eddernarren e.V. und die FKG Närrische Elf e.V. zum IKN-Freundschaftstanzen ein.

Am Samstag, den 02.12.2017 um 19:33 Uhr für die Junioren und Aktiven und am Sonntag, den 03.12.2017 um 11:11 Uhr für die Kinder- Jugend und Junioren.


Wandertag 2017

Gruppenfoto mit Steffi auf Steele

Der Wandertag über die Mitte Deutschlands zur Grillhütte nach Metze ist jetzt auch schon wieder eine paar Tage her.

Hier schon mal die Bilder.


CCB - Motorradtour 2017

Gruppenbild mit Motorrad

Bei herrlichem Sonnenschein und besten Temperaturen konnten wir unsere erste CCB Tour mit völlig unterschiedlichen tollen Bikes in Richtung Willingen durchführen. Unser Peter hatte die schönsten Straßen und Kurven für uns ausgesucht.

Wir waren insgesamt 13 Mopeds und 15 fröhliche und gutgelaunte Biker und Bikerinnen.

Wir trafen uns am 16. Juli an unserer MZH morgens um 9 Uhr und starteten im gemütlichem Tempo über den Diemelsee Richtung Willingen. Zwischendurch hatten wir noch ein schönes Teamevent welches die Kreativität für kleine Reparaturen an den Tag brachte. Kurz entschlossen diente unser einziges Quad als Ersatzteillager und wir konnten unsere Fahrt Richtung Willingen fortführen.

In Willingen angekommen haben wir unseren Pfarrer und unseren einzigen Goldwingfahrer nebst Beifahrerin begrüßt, und waren dann somit komplett. Gut gestärkt ging es dann wieder in unsere Heimat nach Edermünde-Besse, wo wir bei Werners im Garten das ein oder andere Benzingespräch führten und bei einem Bierchen und Würstchen den schönen Tag vollendeten.

Wir waren uns alle einig, das wollen und werden wir in 2018 wiederholen.

Liebe Grüße von eurem Organisationsteam.



Helau unserem Prinzen- und Ehepaar :-)

Hochzeit des Prinzenpaars - auf dem Prinzenwagen

Am vergangenen Freitag, den 23. Juni 2017 war es endlich soweit! Unsere Prinzessin Lisa I. aus dem Hause Schelke hat sich getraut und ihren Traumprinzen Arkadius I. aus dem Hause Roczniewski geheiratet.

Und da durfte der CCB natürlich nicht fehlen. In geheimer Kommandosache wurde der Prinzenwagen, unsere Besser Kirche, klargemacht und während der Trauzeremonie hinter die Autobahn zum Rathaus nach Holzhausen gebracht. Schnell war ein Tischchen aufgebaut, die Sektgläser wurden gefüllt und für ganz unentwegte standen auch zwei Kisten gekühltes Bier unserer bevorzugten Nordhessischen Brauerei zur Verfügung.

Weiterlesen...


Helau und Halleluja

richtig was los in der Kirche

Jetzt ist es wirklich vorbei. Mit einem tollen Abschlussgottesdienst unter dem Motto "Helau und Halleluja" haben wir gemeinsam mit der Evangelischen Kirche Besse die Fastenzeit und damit das Ende der Karnevalszeit eingeläutet. Das war ein wirklich wunderbarer Gottesdienst von Pfarrer Kristof Weisheit und Sitzungspräsident Torsten Peter.

Im Anschluss gab es noch leckere Smoothies.

Die Bilder


Titelverteidigung - Die Traumtänzer sind Nordhessenmeister

Die Traumtänzer James Bond

Am 04.03.2017 waren unsere Traumtänzer mit ihrem neuen Tanz "James Bond" auf der Mission Titelverteidigung zum Turnier nach Großenritte gefahren. Begleitet von einer großen Fangemeinde hatten sie es nicht nur mit nordhessischer Konkurenz zu tun, nein auch ein Männerbalett aus Rietberg in Nordrhein-Westfalen nahm an dem Wettkampf teil. Allerdings ohne Aussicht, Nordhessenmeister zu werden, da dieser Titel nur von zu Nordhessen zählenden Vereinen gewonnen werden kann. Rietberg wurde dann zwar erster der Konkurrenz, aber für unsere Traumtänzer reichte der zweite Platz zur Titelverteidigung. Herzlichen Glückwunsch.

Das sagen die Traumtänzer: Für den Gesamtsieg hat es heute nach einer saustarken Leistung von Rietberg nicht gereicht! Aber Zweiter hinter dem Meister aus NRW und 4. bei den letzten deutschen Meisterschaften ist schon nicht schlecht!
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Die Bilder

Wichtige Informationen zu unseren Tanzgruppen und Garden

garden

Liebe Eltern, in der nächsten Trainingssession 2017/2018 sind unsere Tanzgruppen wie folgt aufgestellt:

Faschingszwerge 22 aktive Tänzerinnen Jahrgang ab 2012
Teeniegarde 21 aktive Tänzerinnen Jahrgang ab 2009
Blau-Weiße-Funken 14 aktive Tänzerinnen  Jahrgang ab 2005
Prinzengarde 12 aktive Tänzerinnen Jahrgang ab 2001

In den Faschingszwergen und in der Teeniegarde sind die Kapazitäten ausgeschöpft.
Daher werden dort in der Session 2017/2018 keine neuen Tänzerinnen aufgenommen. Die bereits aktiven Tänzerinnen genießen Bestandsschutz. Bei Interesse können Sie Ihr Kind für die Session 2018/2019 auf eine Warteliste setzten lassen. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Die Blau-Weißen-Funken und die Prinzengarde können noch Tänzerinnen aufnehmen. Sofern Interesse besteht, können Sie sich direkt bei den Trainerinnen melden.
Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Besse, den 01.03.2017

Lisa Schelke Ann-Kristin Schütz Silke Sprengel

(Gardebetreuer-Team)


Liebe das Leben

RomoParty

Noch einmal haben wir alles gegeben und am Rosenmontag um 09:00 Uhr mit unserer Dorfrunde begonnen. Traditionell waren wir zuerst im Kindergarten Amselnest. Hier hatte unser Doppelmariechen Jette dann einen Soloauftritt da Svea, ihre kongeniale Partnerin, Repräsentationspflichten als Kinderprinzessin hatte. Es sollte nicht ihr einziger Auftritt bleiben an diesem Morgen. Die Kinder und Erzieherinnen hatten für uns dann das Mitmachlied „Tante aus Marokko“ gesungen.

Weiterlesen...

Die Bilder von Dorfrunde und Umzug

Die Bilder von der Romo-Party


Kinder an die Macht

Einmarsch

Schon vor Programmbeginn war der Saal am toben, ganz viele Kinder mit Ihren Eltern hatten in unsere Karnevalshalle gefunden, um mit uns gemeinsam Kinderkarneval zu feiern.

Als dann das Programm pünktlich um 15:11 Uhr begann, wurde auch ganz schnell klar, dass die Kinder heute das Zepter in der Hand halten und Dank der Rede von  Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling-Kornetzki wurde auch den Eltern bewusst, dass für die nächsten 2 Stunden Sie mal nichts zu sagen haben.

Weiterlesen

Die Bilder


Die Jubiläums-Prunk-und Kostümsitzung

Beide Elferräte

Bunt, laut, schrill, schön….man kann so einem Abend wie der Prunksitzung viele „Wiewörter“ geben….und würde ihr trotzdem nicht gerecht werden….lang war sie auf jeden Fall….seeeehr lang…als das letzte Hulapalu im Dorf verklungen war, waren die örtlichen Hundebesitzer schon mit dem Gassi gehen fertig, wahrscheinlich verwundert ob der wankenden Gestalten aller Wegens….auch die Schreiberin dieses Berichts wurde auf ihrem im Morgengrauen stattfindenden Heimweg frenetisch von den anwesenden Spatzen angefeuert….so ein Gegaaaage überall…

Weiterlesen...

Die Bilder


Rathausstürmung 2017

Die Prinzenpaare

Achtung, Achtung amtliche Bekanntmachung:

Nicht nur in Amerika hat ein Narr die Amtsgeschäfte übernommen, nein, auch im nordhessischen Edermünde hat der Amtsinhaber sein Rathaus nicht gegen den Ansturm der Narren aus drei Ortsteilen sowie einer Söldnertruppe aus Tirol standhalten können. Allerdings wird daraus nur eine Regierungszeit bis Aschermittwoch, also 4 Tage lang…..sollten die Amis vielleicht auch einführen.

Weiterlesen...

Die Bilder der Rathausstürmung


Eskalation - Die Weiberfastnacht 2017

Weiberfastnacht 2017 Es geht los

Unsere Sitzungspräsidentin Birgit Happich hat es in ihrer Begrüßungsrede angekündigt, wir haben es in diesem Jahr geschafft euch Weiber zur völligen Eskalation zu bringen.

Was war das wieder für eine Weiberfastnacht!? Der Rückblick auf diesen Abend macht mir immer noch Gänsehaut pur!

Schon der Einmarsch unserer Weiberfastnachtsfrauen ließ erwarten, welche Überraschungen wir an unserem 44. Jubiläum für euch im Gepäck hatten.

Immer noch einmalig auf der Bühne begeisterte uns Jockel Max mit seinen Flic Flacs und Saltos, um uns dann mit seiner Geige in Empfang zu nehmen.

Jetzt hieß es endlich:

Der CCB feiert 55 Jahre Karneval –

Willkommen zum venezianischem Maskenball!

Weiterlesen...

Die Bilder


Hessens Tollitäten zu Gast bei Ministerpräsident Volker Bouffier

Ministerpäsident mit Ehefrau und unserem Prinzenpaar

Am Samstag war das Kloster Eberbach ganz in der Hand der hessischen Narren. Mehr als 500 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und seiner Frau Ursula gefolgt. Mit ihrer guten Stimmung zeigten Prinzessinnen, Prinzen und der närrische Hofstaat, dass sie für die Fastnachtskampagne bestens gerüstet sind. Der Regierungschef bedankte sich bei den über hundert Prinzenpaaren, darunter auch 24 Kinderprinzenpaare, und ihrem Hofstaat für den großen ehrenamtlichen Einsatz aller hessischen Fastnachter. Sie alle sind Mitglieder örtlicher Vereine, die der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval oder dem Karnevalverband Kurhessen angehören.

Weiterlesen ...


Unser Königspaar Birgit I. und Hans I.

Das Besser Königspaar

Da hatten wir dann doch noch ein As im Ärmel. Anlässlich des Jubiläumsjahres 55 Jahre Carneval-Club-Besse wurde beim dritten Karneval der leisen Töne das erste Besser Königspaar inthronisiert.

Birgit I. Krug und Hans I. Marth repräsentieren die Besser Jecken im Jubiläumsjahr gemeinsam mit den Prinzenpaaren. Wir wünschen Euch viel Spaß im Jahr des Doppeljubiläums. Denn auch die Weiberfastnacht feiert ja wieder ein karnevalistisches Jubiläum mit der 44. Besser Weiberfastnacht.

Bei so viel Regentschaft kann ja nun nichts mehr schiefgehen. Dem Königspaar Birgit I. und Hans I. ein dreifaches Besse Helau.


Karneval der leisen Töne 2017

Das Besser Königspaar

„Herzlich Willkommen im Wohnzimmer des CCB“,

damit begrüßte Sitzungspräsident Torsten (Schoppy) Peter im ausverkauften DGH unser Publikum und startete mit uns in einen einzigartigen Abend. Ein tolles Programm begann mit Jockel Max und dem Einmarsch unseres Elferrats.

Unter den Klängen des Narrhallamarschs brachte die Prinzengarde unsere Tollitäten auf die Bühne.

Kinderprinzenpaar Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling Kornetzki, sowie unser Prinzenpaar Prinzessin Lisa I. aus dem Hause Schelke und Prinz Arkadius I. aus dem Hause Roczniewski stellten sich mit gelungenen Reden bei uns vor.

Weiterlesen...

Die Bilder


Hereinspaziert... Die IKN-Eröffnungssitzung 2016

Finale IKN 2016

Es war wieder einmal soweit. Zu unserem 55 jährigen Jubiläum hatten wir als Ausrichter die Vereine der Interessengemeinschaft Karneval Nordhessen zu Gast in unserer Bilsteinhalle. Dem Anlass entsprechend festlich geschmückt und hergerichtet mit unserem neuen Bühnenbild, konnten wir 600 Gäste und Aktive begrüßen.

Und es gab viel zu sehen und viel zu feiern. Nach dem Empfang der Prinzenpaare um 18:30 Uhr, musikalisch umrahmt von der Gruppe "Oktavenschock" der KG Blaue Funken Guxhagen, ging es um 19:33 Uhr mit dem Einmarsch der Prinzenpaare, Präsidenten, Vorstände, Standartenträger und den IKN-Vorständen los. Nach den Ansprachen ließ Karl-Heinz Faulstich die Geschichte der IKN und seiner inzwischen 26 Mitgliedsvereine Revue passieren.

Weiterlesen...

Die Bilder der IKN-Eröffnungssitzung


Das sind die Prinzenpaare in der Jubiläumssession

Die Prinzenpaare 2016 - 2017

Unsere Prinzenpaare der Session 2016 - 2017 sind:

Das Prinzenpaar Lisa I. aus dem Hause Schelke und Arkadius I. aus dem Hause Roczniewski

und

Das Kinderprinzenpaar Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling Kornetzki.

Euch viel Spaß in der Jubiläumssession und ein dreifach - donnerndes Besse Helau!

Weiterlesen...

 


Die Inthronisierung am 11.11.2016

Prinzenpaare - Prinzengarde - Jockel

Volle Hütte, super Stimmung und ein rauschender Auftakt in unsere Jubliäumssession gab es am 11.11.2016 in unserem DGH. Nachdem um 19:11 Uhr die Pforten geöffnet wurden, gab es eine Stunde später das erste Highlight des Abends. Die Übergabe des Kinderprinzenpaares. Zunächst verabschiedeten sich Prinzessin Celine I. aus dem Hause Pohl und Prinz Till I. aus dem Hause Sprengel um ihren Nachfolgern Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling Kornetzki das Zepter zu übergeben.

Weiterlesen...

Die Bilder


Karlsorden für Birgit Happich

Birgit Happich - Karlsorden 2016

Eine Große des Besser Karnevals wurde gestern mit dem Karlsorden des Karnevalsverbandes Kurhessen ausgezeichnet. Birgit Happich erhielt diesen hohen Orden zurecht und völlig verdient.

Die Liste Ihres Wirkens für den Verein ist sehr lang. Los ging es 1988 mit den Besser Schneckchen mit denen ihre Bühnenkarriere begann. Richtig durchstarten war dann in der Session 1993/1994 angesagt, als Sie mit Ehemann Lothar das Besser Prinzenpaar war.

Weiterlesen...


Verleihung des IKN-Ordens 2016

Max Lange - IKN-Orden 2016

Und er lies es sich mal wieder nicht nehmen. Jürgen Möller, seines Zeichens IKN-Vorstandsvorsitzender, überreicht den IKN-Verdienstorden.

Wen konnte es besser treffen als Max Lange, der seit der Session 2015 - 2016 die Massen als unser Jockel begeistert. Extrem Akrobatisch, extrem sportlich zeigte er Saltos und Schrauben und und und, die jedes Funkenmariechen erblassen liesen. Er hat begeistert und ein Alleinstellungsmerkmal gesetzt.

Herzlichen Glückwunsch lieber Max. Ein weiter so erspare ich mir, machste ja sowieso.


KVK-Ordensverleihung 2016

Die Ordensträger 2016

Am 06.11.2016 sind wir mit den neuen Ordensträgern, dem Prinzenpaar Bettina I. aus dem Hause Lange und Jan II. aus dem Hause Schalles und einigen Jecken nach Kassel aufgebrochen um unsere neuen KVK-Verdienstordenträger zur Ordensverleihung zu begleiten. Die Verleihung fand im Kassler Rathaus statt.

Die diesjährigen Ordensträger sind Ruth Sangmeister, Lena Schwandrau und Jan Schütz.

Euch einen ganz herzlichen Glückwunsch.

Im Anschluß haben wir noch ein bisschen in unserem Fundus weitergefeiert.

Termine und Berichte

Aktuelle Berichte und Nachrichten

CCB Motorradtour 2017
Helau und Halleluja
Liebe das Leben
Kinder an die Macht
Rathauserstürmung 2017

Die nächsten Termine

IKN-Eröffnungssitzung
IKN-Freundschaftstanzen
IKN-Freundschaftstanzen
Vorverkauf 2017
45. Besser Weiberfastnacht
Rathausstürmung 2018
56. Prunk- und Kostümsitzung
Kinderkarneval 2018
Rosenmontagsparty 2018